StartseiteFAQAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
Merodi stellt sich vor
Talk talk talk
Rezeption
Abenteuer von Sepah
Deine Pokémon
Abenteuer von Onlineplayer und Lua
Abenteuer von Bucky
Abenteuer von Jayjay
Abenteuer von Ving
Deine Pokémon
von Merodi
von Yukina
von Ving
von Sepah
von Sepah
von onlineplayer
von Bucky Barnes
von Jayjay
von Ving
von Lua
10/1/2017, 08:49
28/12/2016, 11:57
22/11/2016, 22:16
9/11/2016, 22:14
9/11/2016, 21:59
5/11/2016, 17:53
4/11/2016, 21:17
4/11/2016, 20:35
4/11/2016, 20:14
4/11/2016, 20:13

Austausch | 
 

 Abenteuer von Bucky

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Abenteuer von Bucky   25/10/2016, 19:20

Groß....größer....riesig!
So sollte man am besten den Kristallturm beschreiben können. Jedoch ist seine Größe nicht das einzige, was auffallend an ihm ist. Seine Mauern und Gänge sind nicht aus Stein gehauen worden und auch nicht von Menschen erbaut. Es wurde aus einem einzigen gigantischem Kristall von wilden Pokémon gefertigt, die ein Zuhause brauchten.

Bucky ist entschlossen, diesen mysteriösen und wunderschönen Turm zu besteigen und zu erkunden. Mit nicht mehr als ein Beleber, ein Supertrank, 2 Tränken, 5 Sympabällen und 4 Pokebällen machte Bucky sich auf den Weg. Sheinux Thundercracker, Floink Grässlich und Schillok Orochi sind auch mit von der Partie und sind heiß darauf das Unbekannte zu entdecken.

Vor dem Eingang stehend, bewachte ein großes Siberio das Tor, umringt von weiteren Kristallen und Kristallstaub.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   25/10/2016, 19:27

Gut Verstaut mit dem Item in seinen Rucksack und seinen drei Pokemon an seiner Seite näherte Bucky sich den Turm. "Wunderschön nicht wahr ihr drei?" Meinte er zu seinen Pokemon und schritt weiter vor. Dort sah er dann Siberio, vor ihn blieb er stehen und verneigte sich Höfflich. "Guten Tag, wir würden gerne Passieren Siberio um uns den Turm genauer anzusehen."

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   26/10/2016, 18:52

"SIBERIO!!!!"

Siberio versperrte weiterhin den Weg.


Deine beiden kleinen Pokémon Floink und Sheinux erzitterten leicht vor dem gewaltigen Bären. Nur Schillok war tapfer genug und blieb gelassen.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   26/10/2016, 19:12

"Ach komm schon das ist nicht Fair." Bucky verschränkte seine Arme und schaute zu seinen Pokemon. Würde es zum Kampf kommen nunja waren es drei gegen eins, aber soweit wollte er es gar nicht kommen lassen. "warum lässt du uns nicht durch?"

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   26/10/2016, 19:39

"SI-BE-RIO!!!"

Es wollte nicht wirklich etwas antworten. Stattdessen stampfte es kräftig auf den Boden und man spürte klar die Vibration. Seine wütenden Augen verrieten alles; Es wollte euch vertreiben. 

Schillok zuppelte währenddessen an deinem Hosenbein und wollte dich wegführen. Ob es einen anderen Weg gefunden hat?
Auf jeden Fall waren Floink und Sheinux noch immer am zittern und hatten große Angst vor dem Eis-Pokémon. 
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   26/10/2016, 20:26

"Oh man Stur ey." Ich schaute Runter zu Orochi. "Ja?" Ich hob Grässlich und Thundercracker auf meinen Arm und folgte Orochi. "Was ist den großer? Hast du was enteckt?"

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   26/10/2016, 21:14

"Schillok!"

Es führte euch weg vom Eingang und Siberio konnte euch nun nicht mehr sehen. 

Dann sahst du warum Schillok euch wegebracht hatte; Ein langer, großer, umgefallener Kristall, der bis zum Turm führte bot sich an als Hintertür zu fungieren.

"Schillok lok!"

Es sagte etwas zu Floink und es nickte danach. Das kleine Schweinchen holte tief Luft und versuchte eine starke Glut aus seiner Nase zu feuern. Tatsächlich! Ein Schwall von Glut traf auf den Kristall und dieser schmolz langsam dahin. Zum glück war der Kristall relativ undurchsichtig und Siberio konnte nichts sehen. 

Nun war ein großes Loch in den Kristall geschmolzen und Floink machte weiter. Schillok wollte wohl einen Gang durch den Kristall schmelzen.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   26/10/2016, 21:20

"Orochi du bist ein Genie." Ich streichelt ihn über den Kopf und grinste. "Grässlich das machst du toll." So schaute ich zu bis Floink ein Loch geschafft hatte, auch wahr ich froh das Siberio nichts merkte.

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 19:43

Nach etwa der Hälfte des Kristalls machte Floink jedoch schlapp. Es brauchte eine kleine Verschnaufspause.

Schillok war glücklich über das Lob. Nach ungefähr 10min konnte Floink wieder ran und schaffte auch den Rest des Kristalls zu schmelzen.

Der Anblick war majestätisch!
Alles war aus perlmuttfarbenen Kristall und man konnte nur schwer Gänge erkennen. Dennoch sah man, dass vor einer Weile Menschen hier gewesen sein mussten, die angefangen hatten den Kristall zu bearbeiten, denn es wand sich eine Treppe nach oben.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 19:47

"Klasse Grässlich." Ich streichelte auch ihn über den Kopf und gönnte ihn die Pause. Nachdem Floink wieder Power hatte und das Loch geschafft hatte, wahr ich mehr als erstaunt über den Anblick. "Wow, Wunderschön, aber wir sind nicht die erste die hier waren."Ich trat mit meinen Pokemon ein. "Kommt wir gehen die Treppen rauf."

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 20:13

Alle nickten und folgten ihrem Trainer. 
Es gab nur ein Problem....
Der reguläre Eingang mit Siberio davor war nahe der Treppe. Siberio schaute zwar nicht ins Innere des Turms, allerdings wäre es ratsam, wenn man vorsichtig an es vorbeigehen könnte.

Sheinux wollte schon vorrennen und zog Floink auch gleich mit.
Schillok hatte Siberio nicht vergessen und wollte die zwei noch aufhalten, doch er konnte weder einen Wasserstrahl benutzen, ohne das sie rutschten, noch hinterherrennen, denn er war kein besonders guter Läufer. Wenn Schillok rennen würde, dann könnte er hinfallen und mit seinem Panzer würde es auf den Boden aufkommen wodurch der Lärm duch den ganzen Turm scheppern würde.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 20:44

Bucky konnte auch schlecht rufen das sie warten sollten. So blieb ihn nur eine Wahl wen sie nicht von Siberio entdeckt werden wollten. Er hohlte die Bälle von Grässlich und Thundercracker vor und rief sie zurück bevor sie zu Laut waren. Erleichtert seufste Bucky leise und schaute zu Orochi. Er konnte sich denken was er gedacht hatte und lächelte. "Du bist ein richtiger aufpasser." Flüsterte Bucky. "Komm wir gehen leise weiter damit wir auch die beiden wilden wieder raus lassen können."

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 20:50

"Schillok."

Es nickte und ging leise zur Treppe. Zwar hatte es leichte Schwierigkeiten die Stufen zu nehmen, jedoch schaffte es das.

Nach etlichen Stufen kamt ihr an eine Plattform mit einem Gang. Die Treppe verlief noch weiter in die Höhe, aber Schillok brauchte auch eine kleine Pause. Die Stufen waren blank poliert und es war schwer darauf nicht auszurutschen.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 20:52

Leise folgte ich meinen Schillok, so leicht wie gedacht war der Weg nicht. Ich merkte das Schillok probleme hatte und passte auf ihn auf. Aber auch ich musste aufpassen es wahr wirklich Glatt. "Gut machen wir eine Pause."

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 21:08

"Schillok Schillok!"

Nach kurzer Zeit war es wieder bereit. Jetzt hieß es sich entscheiden. Entweder weiter hoch den Turm, oder den Gang entlang?
Der Gang sah ziemlich lang aus, aber man konnte auch Abzweigungen erkennen. Vielleicht in Räume?
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 21:35

Bucky dachte nach. "Hm." Er nickte und zeigte in den Gang. "Erstmal da lang, da gibt es sicher viel zu sehen." Meinte er grinsend und ging los.

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 21:57

Schillok war einverstanden und folgte dir auf den Schritt genau.
Nach einigen Metern war auch schon links und rechts eine art Zimmer. Viele abgebrochene Kristalle lagen herum und in einem der Zimmer war ein Machollo, welches diese artig wegräumte und sortierte.

In dem anderen Zimmer konnte man ein Bett aus Stroh entdecken.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 22:22

Ich ging mit Orochi weiter und endeckte das Machollo. Ich schaute zu Orochi. "Wir sollten es lieber nicht stören." Ich schaut zum anderen Zimmer. Und fragte mich wer hier schlief.

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 22:29

Schillok folgte dir und sah mit dir zusammen in das Nestchen. 
Es waren zwei Eier darin und einige kleine Wattzapf, die herumkrabbelten. Die Eier sahen aber nicht so aus, als seien es Wattzapfeier.


Dieses Ei war auch mit leichten Kristallen bestückt.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 22:44

Ich hockte mich hin und betrachtet das Ei. "Wow es sieht Wunderschön aus mit den Kristallen oder Orochi?" Ich schaute zu den Wattzapf. "Ob sie auf die Eier aufpassen." Mein Blick ging dann zu dem zweiten Ei.

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   27/10/2016, 22:53

Das zweite Ei war wesentlich schöner als das andere.


Dieses hatte leuchtendere Kristalle. Es sah wirklich wertvoll aus.
Die Wattzapf achteten auch mehr auf dieses. 
Schillok war wirklich interessiert und es konnte nur schwer den Blick von dem Ei abwenden.

"Machollo! Mach-mach!!"

Das Machollo hatte euch bemerkt und schien auch nicht sonderlich amüsiert zu sein. Sofort ging Schillok einen Schritt vom Nest zurück.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   28/10/2016, 10:55

Das Zweite ein fand auch ich viel Schöner es strahlte etwas aus das mich Faszinierte, erst als ich Orochi und Machollo hörte dreht ich mich zu den beiden. "Sorry Machollo, wir wollten nur schauen, die Eier sind einfach Wunderschön, besonders das eine." Ich ging auch etwas vom nest weg und blickte wieder zu Machollo "Passt du auf die Eier auf?"

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   28/10/2016, 18:54

"Machollo-chollo!"

Es nickte und schob euch sogleich von dem Nest weg. Schillok wollte versuchen die Situation zu erklären und das Kampfpokémon wurde etwas ruhiger.

Die beiden unterhielten sich eine Weile und dann nickte Machollo und ging wieder in den anderen Raum um zu arbeiten.
Schillok zog leicht an deinem Oberteil und zeigte in eine Richtung. Ob es etwas herausgefunden hatte?
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Bucky Barnes
Anfänger
Anfänger


Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 26.10.15
Alter : 28
Ort : Neumünster

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   28/10/2016, 21:50

Ich hörte den beiden zu. Ich wahr ein wenig eintäuscht weil ich nichts verstand zu gerne hätte ich verstanden wo rüber sie reden. Als Machollo wieder ging schaute ich zu Orochi der an mir zupfte. "Ja? Was hast du raus gefunden?"

_________________________________________


Nach oben Nach unten
http://predacon-rising.xobor.de/ http://www.fanfiktion.de/u/Mega
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   29/10/2016, 20:50

"Schillok Schill-Schillok."

Es zeigte wieder nach draußen, schien aber ganz aufgeregt zu sein. Hibbelig ging es aus dem Raum und einige Schritte den Gang weiter runter, ehe es auf dich wartete.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Abenteuer von Bucky   Heute um 20:20

Nach oben Nach unten
 

Abenteuer von Bucky

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Abenteuer auf Unicorn
» Julias Abenteuer in Bommel
» Abenteuer in Flori
» Pokeschool - Abenteuer im Schnee ~~~Beendet!!! (30 kapitel)~~~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Abenteuer (RPG) :: Kristallturm-