Nidoran-Pokeboard

Nidoran Board Forum
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Abenteuer von Zero
von Zero 20/11/2017, 16:17

» Abenteuer von Mio
von Mio 6/11/2017, 09:59

» Abenteuer von Lua
von Lua 5/11/2017, 22:40

» Abenteuer von Rhayael
von Rhayael 4/11/2017, 18:04

» Merodi stellt sich vor
von Moko 18/1/2017, 21:31

» Talk talk talk
von Moko 18/1/2017, 21:26

» Abenteuer von Sepah
von Sepah 9/11/2016, 22:14

» Abenteuer von Onlineplayer und Lua
von onlineplayer 5/11/2016, 17:53

» Abenteuer von Bucky
von Bucky Barnes 4/11/2016, 21:17

» Abenteuer von Jayjay
von Jayjay 4/11/2016, 20:35


Teilen | 
 

 Abenteuer von Kate

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Kate
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 22.10.16

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   28/10/2016, 20:01

"Also benutzen die Pokémon dieser Höhle die Kristalle als Lichtquelle", schlussfolgerte Kate und sah sich kurz um. "Schön hast du es hier, Feurigel."
Kate zögerte einen Moment, dann setzte sie sich hin, während Kaisa weiterhin die Höhle und die Einrichtung begutachtete. Mit einem Seufzen sah Kate zu dem Feurigel.
"Hast du keine Familie?", fragte sie dann nach, immerhin musste es ja irgendeinen Grund dafür geben, dass es alleine hier lebte und nicht einmal mit den anderen Pokémon befreundet war.
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   28/10/2016, 20:34

"Rigel...Feu..."

Es schüttelte den Kopf. 
Evoli hatte sich inzwischen auch zu euch gesetzt und hörte dann zu, was Feurigel zu sagen hatte. 

Nach einer Weile unverständlicher Worte, holte Feurigel etwas aus seinem Bett hervor und zeigte einen alten Pokéball, der ziemlich zerstört aussah.

Du konntest es dir schon denken. Es gehörte mal einem Trainer und dieser Pokéball war seiner. Der Ball ist irgendwie in diese Schlucht gelangt, aufgeschlagen und Feurigel war ganz allein.
Deswegen war auch seine Flamme so groß. Es hatte es sie antrainiert um überhaupt in der Dunkelheit etwas sehen zu können.

Evoli ließ traurig die Ohren hängen und sah dich dann betrübt an.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Kate
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 22.10.16

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   28/10/2016, 21:15

Diese Geschichte war in der Tat mehr als traurig, sodass Kate schwer seufzte und anschließend zu dem Feurigel rutschte. Dann streckte sie die Hand aus und streichelte über seinen Kopf.
"Deshalb bist du hier so allein", schlussfolgerte sie und schüttelte den Kopf. "Das muss verdammt einsam sein, vor allem wenn du schonmal einen Trainer hattest..."
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 20:37

"Feurigel...."

Traurig starrte es auf den Boden. Evoli rückte ebenfalls näher und kuschelte sich dazu. 

Auf einmal sprang Feurigel auf und ging zu seinen Vorräten, um einige Nüsse, Beeren und leicht vertrocknete Früchte zu holen. Es wollte sie euch anbieten. Immerhin versuchte es nicht lange traurig zu sein und versteckte etwas seinen Schmerz.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Kate
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 22.10.16

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 20:43

Kate war ein wenig irritiert, als das Feurigel abrupt aufsprang, aber dann wurde klar, was es machte - es suchte irgendwelche Vorräte zusammen und Kate unterdrückte ein Seufzen. Es tat ihr leid. Und vermutlich wartete es hier immer noch auf seinen Trainer.
"Danke dir", sagte sie dann zu dem Feurigel, bevor sie nach einer der Beeren griff. "Hör mal, ich weiß, du wartest hier wahrscheinlich auf deinen Trainer, aber wenn du willst..." Sie machte eine kurze Pause und lächelte das Feurigel an. "Wenn du willst, kannst du mit uns kommen. Vielleicht finden wir ihn ja und bis dahin bist du zumindest nicht mehr allein."
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 20:57

"...."

Es biss gerade in eine Pflaume, als es dann inne hielt. 
Evoli sprang derweil auf deinen Schoß und hörte aufmerksam zu und hoffte, dass Feurigel darauf eine Antwort hatte.

Einige Schweigesekunden vergangen bis Feurigel sich dann doch zusammenriss und etwas sagte.

"Feu-rigel."

Es nickte leicht. Freudig sprang Evoli wieder auf und tacklete Feurigel um, um es zu kuscheln. Freudig wedelte es dabei mit dem flauschigen Schwanz.

In dem Moment kam ein Kleinstein hinein und sagte etwas zu Feurigel. das Feuerpokémon sprang sofort auf und entschuldigte sich bei euch, ehe es sich umdrehte und Kleinstein folgte.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Kate
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 22.10.16

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 20:59

Es war durchaus amüsant, wie begeistert Kaisa auf die Entscheidung des Feurigel reagierte, aber bevor Kate ernsthaft etwas dazu sagen konnte, erschien ein Kleinstein.
Alarmiert sah Kate zu dem Feurigel, dass kurz etwas sagte und anschließend eilig dem Kleinstein folgte. Einen Moment lang blieb Kate irritiert sitzen, dann sah sie zu Kaisa.
"Wir gehen hinterher", entschied sie. "Los."
Dann bückte sie sich, um die Höhle des Feurigel zu verlassen.
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 21:15

"Evoli!"

Nickend rannte sie hinterher. Zum Glück loderte die Flamme von Feurigel, sodass ihr sehen konntet welchen Weg sie einschlugen. 

Immer tiefer gelangtet ihr in die Höhle und dabei wurde es immer kälter. Inzwischen war es so kalt geworden, dass euer Atem sichtbar wurde. Es wurde auch immer dunkler und die leuchtenden Kristalle wurden immer seltener, bis ihr schließlich in einen Raum gelangtet, der über und über mit Eis bedeckt war. 

Feurigel, einige Schneckmag, Magcargo und diverse Gesteinspokémon hatten sich vor einer gewaltigen Eiswand versammelt. Riesige Eiszapfen hingen von der Decke. Alles was man sah war ein großer Riss, der sich quer über die Eismauer ausgebreitet hatte. Die Feuerpokémon waren ganz vorne in einer Reihe angegliedert und sie schienen auf etwas zu warten.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Kate
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 22.10.16

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 21:21

Mit einem unguten Gefühl folgte Kate dem Lichtschein und bemerkte die zunehmende Kälte. Als sie letztlich den Raum betrat, der gänzlich mit Eis überzogen zu sein schien, blieb sie stehen und bedeutete Kaisa, in ihrer Nähe zu bleiben.
Das hier gefiel ihr nicht. Die anwesenden Pokémon wirkten alarmiert, fast so, als befände sich irgendetwas hinter dem Eis, was dort bleiben sollte. Und das kleine Feurigel befand sich gemeinsam mit anderen Feuer-Pokémon in der ersten Reihe.
"Was passiert hier, Kaisa?", wandte sie sich an das Evoli, das schärfere Sinne hatte als sie selbst.
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 21:32

"..."

Erst blieb es still und lauschte genauestens hin. Es plüschte sein Fell auf um der Kälte zu trotzen bis es mit den Ohren zuckte, als ein kurzes, kratzendes Geräusch ertönte.

Plötzlich brüllte etwas von hinter der Eiswand; einige Eiszapfen lösten sich von der Decke und schnellten direkt auf die Pokémonmeute zu. Die ganzen Kleinstein reagierten darauf, schwebten über die restlichen Pokémon und bildeten eine art Schild um die anderen zu schützen. Viele der Kleinstein wurden getroffen und schlugen auf den Boden auf. Es war ein unglaubliches und zugleich grauenhaftes Spektakel. 

Einige Kleinstein bewegten sich nicht mehr und die, die sich noch bewegten waren schon am Ende ihrer Kräfte. 

Der Riss in der Eiswand erweiterte sich und schlussendlich brach sie, nach einigen knirschenden Geräuschen, zusammen. Alles was man nun sah, war ein eisiger großer Gang. Das spärliche Licht der Feuerpokémon spiegelte sich in dem Eis und erleuchtete ein wenig den eisigen Tunnel.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Kate
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 22.10.16

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 22:33

(Ich werde sterben. Ich bin mir sicher, ich werde sterben. Und Freuigel und Evoli auch D: )

Kate starrte die Kleinstein an, die reglos am Boden lagen. Das hier war... Mit so etwas hatte sie nicht gerechnet und ihr erster Impuls war es, die Flucht zu ergreifen, immerhin bezweifelte sie stark, dass Kaisa irgendetwas gegen das ausrichten konnte, was das Brüllen und die tödlichen Eisgeschosse verursacht hatte.
Aber dann war da noch das kleine Feurigel, das an vorderster Front stand und das Kate eigentlich nicht alleine zurücklassen wollte. Sie hatte ihm immerhin angeboten, mitzukommen.
Sie atmete tief durch.
"Feurigel, kannst du mehr Licht in den Tunnel bringen, ohne rein zu gehen?"
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 22:51

( xDDD immerhin ist es aufregend, oder? Jayjay hat auch schon seine ersten Verletzungen. Und er wird eine böse Überraschung erleben >:3 Ich bin fies~ Allerdings soll es ja aufregend sein und ein Abenteuer ist ja nie Friede, Freude, Eierkuchen~ )

Feurigel und die anderen Pokémon zitterten bis sie deine Stimme hörten. Vorher hatten sie dich nicht bemerkt und all die Pokémon drehten sich zu dir um. Brockoloss kamen auf dich und Evoli zu um dich mehr in die Mitte des Geschehens zu drängen.

Derweil spalteten sich einige Pokémon von der Gruppe ab um die leblosen Kleinstein wegzutragen. Feurigel zögerte. Dann wurde es von Georock ebenfalls in die Mitte gezerrt. Es wurde einfach vor deine Füße geworfen und nun kreisten die Pokémon euch ein.

Evoli kniff leicht den Schwanz ein und presste sich an dich heran. Viele der Pokémon argumentierten untereinander und ihr erntetet böse Blicke. Als sie euch näher kamen brüllte etwas:

???
"GENUG!!!!"

Die Pokémon hielten inne und sahen auf. Sie drehten sich zum Eingang, aus dem alle gekommen waren. Du konntest nichts sehen, da die Gesteinspokémon zum Teil wirklich groß waren.

???
"Lasst mich den Menschen ansehen!"

Die Stimme war sehr tief und sie hallte in einem metallischen Ton.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Kate
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 22.10.16

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 22:58

(Das... klingt wirklich fies :O Aber du hast recht, es soll schon spannend sein - aber natürlich auch so, dass man eine realistische Chance hat xD)

Mit dieser Reaktion der Pokemon hatte Kate nicht gerechnet und ihre Angst nahm zu, als die Gestein-Pokemon sie einkreisten. Weder Kaisa als auch Feurigel waren in dieser Situation eine Hilfe und Kate wollte ohnehin keinen Angriff riskieren, um die Pokemon nicht noch weiter zu verärgern.
Und dann war da eine Stimme. Kate zuckte zusammen, als die Stimme regelrecht in dem vereisten Raum widerhallte. Diese ganze sache gefiel ihr ganz und gar nicht und sie begann, ihren Ausflug in die schwarze Schlucht zu bereuen.
Sicherheitshalber trat Kate vor Kaisa und das Feurigel. Sie bezweifelte zwar, dass sie sie beschützen konnte, aber die Stimme wollte ganz offensichtlich mit ihr reden. Mit einem Menschen. Sie erschauderte. Wer oder was war das?
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 23:18

( ;D keine Sorge. Ich war bisher immer fair. )

Die Pokémon machten den Weg frei und du sahst....
Ein Stolloss.

"Mensch! Wie bist du hierher gelangt?!"

Seine Stimme war sehr einschüchternd und Evoli zitterte am ganzen Leib. Feurigel lag noch immer hinter dir und als es hoch sah, kugelte es sich ein. Mit langsamen, kraftvollen und schwerfälligen Schritten kam das Stahl/Gesteinpokémon auf euch zu.

"Sprich!"
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Kate
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 22.10.16

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   29/10/2016, 23:24

Kate brauchte einen Moment, um die Anwesenheit des gewaltigen Pokemon zu realisieren. Dann atmete sie tief durch.
"Ich wollte mich in der Schlucht umsehen", antwortete Kate wahrheitsgemäß. "Gemeinsam mit Kaisa." Sie deutete kurz zu ihrem Evoli. "Dabei sind wir auf die Höhle gestoßen und haben Feurigel getroffen. Es hat uns den See gezeigt und uns anschließend in seine Höhle eingeladen. Dann tauchte plötzlich ein Kleinstein auf und alle haben sich hier versammelt." Sie gestikulierte kurz zu dem vereisten Raum. "Falls ich nicht hier sein darf, tut es mir natürlich leid, aber ich kann dir versichern, dass ich keine bösen Absichten hatte - und ich bin mir sicher, dass das auch für Feurigel gilt."
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   30/10/2016, 00:06

Sofort tuschelten einige Pokémon um dich herum und starrten dabei Feurigel an.

"GENUG!"

Die kräftige Stimme ließ gefühlt die ganze Schlucht erzittern. Stolloss trat nun genau vor dich und als du zu es hoch sahst erkanntest du, dass es schon unzählige Metallabsplitterungen hatte. Ein Horn war sogar abgebrochen. Feurigel verkroch sich dann dicht hinter dir und du spürtest sein Zittern.

"Das ist die Wahrheit, ja? Und was waren deine Absichten?"

Bedrohlich fragte es nach und machte sich nicht viel die Mühe sich hinabzubeugen. Es sah dich blickte dich nur mit eiskalten, blauen Augen an. Gefühlt wurde die Umgebung nun noch kälter.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Kate
Anfänger
Anfänger
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 22.10.16

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   30/10/2016, 00:13

Kate bemühte sich darum, ruhig zu bleiben, auch wenn das gewaltige Pokémon unmittelbar vor ihr stand. Sie musste unbedingt ruhig bleiben und einen klaren Kopf bewahren.
"Das ist die Wahrheit", bestätigte Kate. "Ich wollte mich lediglich umsehen - die Menschen erzählen sich viele unheimliche Geschichten über diese Schlucht, also wollte ich mich davon überzeugen, was wirklich dran ist." Sie schüttelte den Kopf. "Ich weiß, das klingt banal, aber mehr steckt nicht dahinter."
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   30/10/2016, 00:23

"Hm...."

Sein nachdenklicher Laut röhrte in einem dunklen, metallischen Ton. Es erinnerte an ein tiefes grollen, welches durch eine riesige Röhre hallte.

Stolloss machte eine Geste, die dir nicht vertraut war und alle Pokémon verließen sogleich die eingeeiste Kammer. Das Stahlpokémon wartete bis alle verschwunden waren und auch die verletzten Kleinstein mitgenommen hatten. Dann kam es wieder zu Wort, jedoch mit einer weitaus weniger lauten Stimme.

"Du wolltest diese Schlucht erkunden. Es ist sehr gefährlich für ein Normalpokémon und einen Menschen, wie dich."

Es war nun freundlicher. Die Anspannung löste sich ein wenig, doch Feurigel war noch immer unterwürfig und bewegte sich nicht.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Abenteuer von Kate   

Nach oben Nach unten
 
Abenteuer von Kate
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Abenteuer auf Unicorn
» Julias Abenteuer in Bommel
» Abenteuer in Flori
» Pokeschool - Abenteuer im Schnee ~~~Beendet!!! (30 kapitel)~~~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nidoran-Pokeboard :: Abenteuer (RPG) :: Schwarze Schlucht-
Gehe zu: