StartseiteFAQAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
Merodi stellt sich vor
Talk talk talk
Rezeption
Abenteuer von Sepah
Deine Pokémon
Abenteuer von Onlineplayer und Lua
Abenteuer von Bucky
Abenteuer von Jayjay
Abenteuer von Ving
Deine Pokémon
von Merodi
von Yukina
von Ving
von Sepah
von Sepah
von onlineplayer
von Bucky Barnes
von Jayjay
von Ving
von Lua
10/1/2017, 08:49
28/12/2016, 11:57
22/11/2016, 22:16
9/11/2016, 22:14
9/11/2016, 21:59
5/11/2016, 17:53
4/11/2016, 21:17
4/11/2016, 20:35
4/11/2016, 20:14
4/11/2016, 20:13

Austausch | 
 

 Abenteuer von Kiori

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   30/1/2013, 18:28

Schnell hüpfte Lichtel zu den Kämpfenden hin und beide haben dein Lächeln verstanden. Obwohl Zorua schon einiges abbekommen hat, will es seine letzte Kraft für diesen Kampf verbrauchen.

Die beiden Kramurx lachten nur und landeten gegenüber deinen Pokémon. Wie bei einem richtigen Match standen sich die vier Pokémon gegenüber, wartend darauf, das der erste beginnt.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   30/1/2013, 19:23

Zorua schnell ein Silberblick gegen das rechte Kramurx...

Lichtel setzt du nach den Silberblick direkt Glut gegen das rechte Kramurx ein....
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   30/1/2013, 19:40

Sofort springt Zorua vor und blickt das eine Kramurx finster an. Das linke Kramurx flatterte sofort los. Lichtel feuerte seine Glut in die Richtung des abgelenkten, rechten Kramurx' und versenkte bei dem Treffer einige Federn. Schnell handelt das andere Kramurx, fliegt hinunter zu Lichtel und attackiert es mit seinem Schnabel. Lichtel konnte nur kurzzeitig seine Glut abfeuern.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   31/1/2013, 11:45

Gut gemacht Zorua und Lichtel ihr schaft es...

Zorua setzt nochmal Silberblick ein aber nun das Linke Kramurx....

Lichtel du setzt ein Feuerwirbel auf das rechte Kramurx an....


(PS: Moko sag welche Items hatte ich alle mitgenommen auf der reiße also wie viele Pokebälle und was noch xD)
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   31/1/2013, 22:07

(Gerne doch. Dafür bin ich ja da. Habe alles aufgeschrieben. Items: 3x Pokeball, 1x Beleber, 6x Trank, 2x Gegengift, 2x Aufwecker
Neu: 1x Trank)

Zorua keucht schon stark, da es ja zuvor schon gekämpft hatte. Das Kramurx starrte genau in die Augen von Zorua und war für eine Weile abgelenkt. Das andere Kramurx wollte helfen, doch da wurde es von dem Feuerwirbel erfasst und war gefangen. Es erlitt immer wieder Brandschäden, bis es schließlich zu Boden fiel.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   31/1/2013, 23:43

Zorua schafst du noch mal einen Silberblick fals ja dann geh wieder auf das gleiche Kramurx wie grade eben an...

Lichtel geh mit Glut jetzt das Kramurx an was noch steht...

*neben bei nach einen Pokeball kram und ihn in die richtung des am Boden liegenden Kramux wirf*
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   3/2/2013, 19:40

Kramurx, das auf den Boden lag, war vollstens K.O. und der Pokéball prallte kurz auf es ab, bis es dann in den Ball gezogen wurde. Der Ball wackelte einige Male, bis dieser dann doch zum Stillstand kam. Dein Team hatte sich somit um ein Kramurx erweitert. Das andere Kramurx schien traurig und krächzte zu dem Ball. Dann wurde es wütend und hackte mit dem Schnabel so hart auf Zorua ein, bis es dann schließlich nicht mehr stehen konnte. Lichtel war nun der einzige Gegner für Kramurx.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   3/2/2013, 20:44

*ihn Pokeball hol*
Ahh Zorua gehts eh ruh dich erst mal aus das war sehr gut von dir!

Lichtel schafst du es noch? Setzt mal Feuerwirbel ein ......
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   4/2/2013, 00:34

Lichtel denkt schon, dass es noch durchhält und versucht Kramurx mit dem Feuerwirbel zu treffen, doch es ist nicht ganz so dumm und fällt auf den selben Trick rein, wie bei seinem Kammeraden. Schon fliegt es in die Höhe und ist durch den schwarzen Himmel nicht mehr zu sehen.

Plötzlich greift es von der Seite an.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   4/2/2013, 06:59

Lichtel aupassen es kommt von rechts... Weich aus....

Und dann eine Glut....
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 1401
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 24
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   4/2/2013, 11:56

Schnell hüpft Lichtel zur Seite und noch in der Luft greift es mit seiner Glut an. Kramurx hat es erwischt und mit angesenkten Federn gibt es sich lieber geschlagen, anstatt sich sein Federkleid zu verbrennen.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   4/2/2013, 16:33

Super Lichtel ^.^ das war klasse ^.^

Und wir haben ein neuen kameraden im Team... ^.^

So Zorua wie gehts dir ?? brauchst du nen Beleber? oder einen Trank?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   4/2/2013, 21:09

(Um Moko etwas zu entlasten, übernehme ich hiermit dein Abenteuer.
Zeitlich kannst du ab nun auf Posts am Abend und am Wochenende hoffen. Wink)


Zorua taucht wieder aus seinem Pokeball auf und sieht dich erschöpft an. Aufgrund der Schnabel-Attacken hat es einige Kratzer abbekommen und etwas Kopfweh. Ein Trank oder Ruhe würden aussreichen, damit es wieder fit ist. Es nutzt auch gleich die Gelegenheit um Lichtel zu fragen ob ihr gewonnen habt und wedelt dann glücklich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   4/2/2013, 22:51

Zorua stimmt wir haben gewonnen und nicht nur das wir haben ein neuen Team kameraden so ruh dich mal bisschen aus das wird mal das beste sein ^.^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   5/2/2013, 20:18

Es kuschelt sich noch einmal an deine Beine und verschwindet dann mit einem Gähnen im Pokeball um seinen verdienten Schlaf zu holen.

Du stehst nun auf der Wiese - das Mondlicht spiegelt sich im See neben dir. Ein leichter Wind weht durch deine Haare - es ist still - totenstill?
Bis vor kurzen waren noch Kramurx in der Nähe der Villa zu sehen, aber nun bewegt sich nichts mehr!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   5/2/2013, 22:33

Lichtel findest du nicht auch das Mondlicht wundervoll?

Irgenwas ist aber irgendwie sehr merkwürdig. Mollimorba was soll ich vergessen haben. *hmm ich denk mal näher in der stille nach da kommts mir auch schon wie ein blitz geschossen* Ahh Grillmak los Lichtel suchen wir mal nach Grillmak!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   5/2/2013, 22:45

Lichtel stimmt dir zu und ihr beginnt damit den Garten abzugehen. Euer Weg führt euch am See entlang auf die hintere Seite der Villa. Erst am Eck angekommen erknennst du mehr vom Garten.

Ein düsterer Wald scheint die hintere Grenze des Gartens zu bilden. Die Mauer des Anwesens verliert sich im Schatten der Bäume. Rechts vom Hauseck, halb hinter den anderen Hausecke versteckt, scheint ein Hecken-Labyrinth zu sein.

Noch immer herrscht Totenstille. Es scheint als wenn alle nachtaktiven Pokemon sich versteckt hätten?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   6/2/2013, 01:00

Oh man das hier ist echt düster... Hmm *ruf* Grillmak wo bist du*

Nja vieleicht mal in das Labyrint nachschaun und blickte dabei Lichtel in die Augen...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   6/2/2013, 19:07

Durch dein lautes Rufen schreckst du eine Gruppe Zubat auf, die am Gibel der Villa hingen. Mit lautlosen Flügelschlägen fliegen sie in Richtung Hecken-Labyrinth.

Lichtel guckt dich ahnungslos an. Es war noch nie in einem Labyrinth und weiß daher nicht was euch erwarten könnte... naja - außer vielen Zubat zumindest fällt ihm nichts ein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   6/2/2013, 21:22

Hmmm nja hab auch noch nie wirklich in labyrithns gewandelt. Hmm aber versuchen wirs die Zubat werden denk ich kein großes Problem....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   6/2/2013, 23:45

Ihr lauft zum Hecken-Labyrinth - Das einzige Geräuch ist das Rascheln der Blätter unter euren Füßen. Die ununterbrochene Stille scheint Lichtel langsam nervös zu machen. Bei eurer Ankunft waren noch Pokemon zu sehen, aber seit dem Kampf mit den Kramurx ist alles ruhig. Selbst die Zubat von vorhin sind verschwunden...

Vor Eingang des Labyrinths - einem Rosenbogen - ist ein Band gespannt, an dem ein verwettertes Schild hängt. Einen Teil kannst du noch entziffern in Lichtels Flamme: Achtung ... Verirrungsgefahr ... keine Haftung ...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   7/2/2013, 00:42

Hmm Lichtel willst du dich mal ausruhen ??

Wir werden trozdem nachsehen vieleicht ist Grillmak da rein gerannt aus lauter Panik.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   7/2/2013, 20:55

Lichtel überlegt kurz, bleibt dann aber bei dir. Ganz ohne Licht bist du in der Dunkelheit doch hilflos?

Es schwebt etwas über Kopfhöhe vor dir her, damit du siehst. wohin du gehst.
Nachdem du unter der Warn-Absperrung durchgegangen bist, folgst du dem Weg zwischen den Hecken. Die Hecken sind ziemlich gewuchert und machen den Weg daher oft eng. Trotzdem schaffst du es bis zur ersten Krezuung. Zumindest besteht die Hoffnung, dass es die erste Kreuzung ist - andere waren vielleicht schon zugewuchert?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   8/2/2013, 10:52

Hmm sehr verkommen hier aber das ganze anwesen sieht mir etwas verkommen aus. Nja werden wir mal nach Links gehen und weiter sehen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   8/2/2013, 22:09

Du folgst den Pfad nach links: Er führt in Zickzack weiter ins Labyrinth hinein bis plötzlich hinter einer der Kurven mehrere waagrecht gespannte Ranken das Weiterkommen unmöglich machen!

Im Kerzenlicht von Lichtel scheinen die Ranken blau zu sein!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   Heute um 20:17

Nach oben Nach unten
 

Abenteuer von Kiori

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Abenteuer auf Unicorn
» Julias Abenteuer in Bommel
» Abenteuer in Flori
» Pokeschool - Abenteuer im Schnee ~~~Beendet!!! (30 kapitel)~~~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Abenteuer (RPG) :: Seelenanwesen-