Nidoran-Pokeboard

Nidoran Board Forum
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Abenteuer von Zero
von Zero 20/11/2017, 16:17

» Abenteuer von Mio
von Mio 6/11/2017, 09:59

» Abenteuer von Lua
von Lua 5/11/2017, 22:40

» Abenteuer von Rhayael
von Rhayael 4/11/2017, 18:04

» Merodi stellt sich vor
von Moko 18/1/2017, 21:31

» Talk talk talk
von Moko 18/1/2017, 21:26

» Abenteuer von Sepah
von Sepah 9/11/2016, 22:14

» Abenteuer von Onlineplayer und Lua
von onlineplayer 5/11/2016, 17:53

» Abenteuer von Bucky
von Bucky Barnes 4/11/2016, 21:17

» Abenteuer von Jayjay
von Jayjay 4/11/2016, 20:35


Teilen | 
 

 Abenteuer von Kiori

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Abenteuer von Kiori   11/8/2012, 12:34

Du hast von einem Haus oder eher einer Villa gehört, wo es angeblich spuken soll. Ein Schild verrät dir, das dein Ziel nicht mehr weit entfernt ist und der Himmel sich immer weiter verdunkelte. Mit 3 Pokébällen, einem Beleber, 6 Tränken, 2 Gegengiften und 2 Aufweckern hat sie sich aufgemacht. Als Begleitung waren ihr Mollimorba, Zorua und Lichtel treu. Angekommen an dem rostigen Tor sah sie noch relativ frische Fußspuren, die in das Haus führten. Das Tor war bereits offen und einer der Türen hing halb aus den Angeln.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   12/8/2012, 00:58

Kann es wahr sein? *fragte ich mich als ich die Fußspuren sah und das Rostige Tor betrachte*

Ich sah zu Zorua und es spürte was ich meinte. Zorua nickte und schlüpfte zwischen den stäben hindurch.

Zorua warte doch mal *schire ich* doch es war zu weit entfernt. Somit wagte ich mich in den Vorgarten dieser Alten verkommerenen Villa. Und als ich in Richtung willa sah brennte da ein helles Licht im ersten Stock an einen Fenster. Geschockt bleib ich stehen und auf einmal tauchte Zoruar wieder auf es sahs die ganze zeit direkt neben mir. Mit vorsichtigen schritten ging ich auf die Eingangstür der Villa zu....
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   12/8/2012, 12:14

Einige Kramurx starrten vom Dach auf die neuen Besucher herunter. Die Tür stand auch offen und ein kalter Hauch kam aus der furchterregenden Villa. Ein moderiger Geruch stieg dir in die Nase und auch Zorua rümpfte seine Schnauze.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   12/8/2012, 17:18

Ich merkte die gühenden Augen in dieser Finsterniss wie sie vom Dach aus auf uns starrten. Als ich mein blick wieder der Tür witmete lief nicht nur ein kalter schauer über den rücken sondern auch die temperatur fiel immer mehr. Ich schau zu Zorua.

Was hast du mein kleiner? *fragte ich ganz ruhig*
Zorua pirschte wieder mal los. Es hat eine spur aufgenommen und als wir dan endlich an die Tür kamen wurde es noch dünkle eigentlich schon so das man seine Nasenspitze nicht mehr sehen konnte.

*Pokeball von Lichtel nimm* Lichtel komm zu uns.....

Lichtel erschien mit ganzer freude und seine Flamme macht etwas Licht das war wunderbar. Doch Zorua ist nicht zu finden.
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   12/8/2012, 17:52

Durch Lichtels Licht war es durchaus heller. Aber da war noch etwas Anderes... kurz nachdem Lichtel den Raum erleuchtete huschte etwas davon. Ob das Zorua war? Nein. Es war etwas größer als Zorua. Es verschwand hinter eine Tür im selben Geschoss.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   13/8/2012, 23:04

Ich bemerkte nur was vorbeihuschen und achtete erstmals nicht direkt auf die Größe der gestallt und so lief ich zu tür und Lichtel Schwebte neben mir her damit es heller bleibt in meinen Umfeld vorsichtig blieb ich vor der besagten Tür stehen und rief Zorua aber nicht mal ein muks kam. Vorsichtig schlich ich mich durch die Tür. Doch was war das es war auf jeden fall kein Mensch und auch nicht mein Zorua...... Geschock stand ich da und starte es an....
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   21/10/2012, 19:10

Es starrte dich direkt an. Man konnte nur die leuchtenden, roten Augen erkennen. Es tat nichts. Nicht einmal ein Fauchen oder sonstige Geräusche. Lichtels Licht reichte nicht bis hin zu dem unbekannten Wesen und selbst wenn, dann würde es höchstwahrscheinlich sofort abhauen. Leichte Umrisse konnte man allerdings wahrnehmen und beim genauen hinsehen konnte man seine Größe einschätzen. Es war in etwa 1m hoch und es war auf jeden Fall vierbeinig. Lichtel wollte selbst sehen um welches Pokémon es sich handelt und ging etwas näher heran, doch kaum bewegte es sich, da leuchtete das dunkle Etwas so hell auf, das man es nicht mehr sehen konnte. Es streifte dich als es dann schließlich aus dem Raum flüchtete.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   25/10/2012, 19:07

*was das fühlt sich aber kalt an*

Lichtel los wir suchen mal weiter nach Zorua das gibts doch nicht das es einfach so verschwindet.

*Als wir das nächste Zimmer betretten hör ich etwas das mir sehr bekannt vorkam*

Zorua da bist du ja *Es in Arm nimm* lauf mir ja nie wieder davon. So nun möcht ich aber nochmal das eine Pokemon finden. Es war so als würde es wollen das ich es suche.

*Nun begebte ich mich ins Oberestockwerk des Anwesen. Dabei hörte ich merkwürdige sachen.*
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   30/10/2012, 15:18

(Darf ich die Geschehnisse schreiben? ^^ Ich habe meist immer etwas vor und wenn du dann sozusagen vorschreibst, dann kann ich das leider nicht umsetzen)

Die Geräusche wurden lauter und im nächsten Moment polterte es in einem der Zimmer. Ob es das wohl war? Zorua wollte natürlich gleich wieder hin aber es wollte ja nicht wieder wegrennen. Vor der Tür war ein wenig Asche und Salz. Das Merkwürdige daran war, dass Asche und Salz in einem schönen Halbkreis vor der Tür lag.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   1/1/2013, 21:16

(Klar tut mir leid rpg mach ich zum ersten mal ^^)

*Gedanken: hmmm ich hörtemal das man sowas macht um Böse Gesiter fernzuhalten. aber man macht das doch vor der eingangstür und nicht vor einer zimmer tür.*

//Werend den gedanken daran betrette ich dieses Zimmer ohne es wirklich zu wollen//
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   12/1/2013, 10:54

Der Raum war voll mit Kerzenständern und Kerzen, die den ganzen Raum gelblich-orange erhellten. Am Ende des Raumes befand sich ein kleines, ängstliches Grillmak, dass sich zitternd zusammenkauerte. Um es herum lag ebenfalls Salz und Asche in einem Kreis. Es hatte weder dich, noch Lichtel oder Zorua bemerkt.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   15/1/2013, 10:53

Gedanken versuncken blicke ich richtung Grillmak
//es hat wohl sehr große Angst aber vor was den nur. Sich anfang daran zu erinnern was man so sagte über das Anwesen und es anfang zu verstehen und ebenfalls etwas bange bekomm aber davon versucht nichts zu zeigen//

*Vorsichtig in richtung Grillmak geh*
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   16/1/2013, 15:03


"Mak....Maaak.... !!! GRILLMAK!!!"
Es hat dich entdeckt und sofort drückte es sich mehr an die Wand und ohne richtig hinzusehen, wer oder was auf es zukam, schmiss es mit brennenden Kerzen um sich und feuerte seine Glut ab.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   16/1/2013, 17:20

*In deckung geh und schrei* Lichtel, Zorua aufpassen geht in deckung.

Grillmak verzeih wir wollten dich nicht erschrecken. Wir wollen dir nichts böses.
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   16/1/2013, 19:36

Vorsichtig schaute es nun endlich sein Ziel oder eher gesagt seine Ziele an und hörte auf zu werfen und zu speien. Lichtel hatte alle Kerzen gegessen, die auf es zuflogen und Zorua ist elegant ausgewichen. Grillmak ist noch unsicher aber wenigstens schmiss es keine Kerzen mehr.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   16/1/2013, 20:47

*vorsichtig wieder aufsteh*

Grillmak was hast du den das dir so angst macht.

Und Lichtel hoff dir haben die Kerzen geschmeckt schön das dir und Zorua nichts passierte!
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   16/1/2013, 21:28


"Mak..."
Es fühlt sich nun ganz schlecht aber es zitterte immernoch wie Estenlaub und als es dann merkte, dass es nicht mehr alleine ist und ihr anscheinend nichts Böses von es wollt, rennt es zu dir hin und klammert sich an deinem Bein fest.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   17/1/2013, 00:46

*Grillmak anlächel*

Ach keine Angst. Was kann hier nur gewesen sein das dir so große angst macht? Nja denk Grillmak du bleibst erst mal bei uns was haltest du davon?
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   17/1/2013, 01:29

Es nickte hastig und ließ dein Bein nicht mehr los. Dann erblickst du etwas in der Ecke des Zimmers aber du kannst nicht genau erkennen was es ist.
Willst du hin oder aus dem Zimmer?
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   17/1/2013, 01:38

Ich nimm Grillmak auf den Arm hey ist es so für die besser!

Nun geh ich vorsichtig in die richtig um zu sehen was sich da verbirgt.
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   17/1/2013, 12:31

Es sah aus wie ein stück Kleidung oder sowas. Komischerweise steckt es im Boden, einfach so als ob es schon immer da. Willst du daran ziehen oder es sein lassen? Es ist nichts sonderbares daran zu erkennen.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   17/1/2013, 15:30

Ich ziehe vorsichtig mal daran...
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   17/1/2013, 18:15

Es passiert nichts und es lässt sich auch nicht herausziehen. Gerade als du dich umdrehen wolltest, hörst du ein sehr tiefes Grollen. Dieser moderige Fetzen kam auf einmal aus dem Boden.
Grillmak schlotterten die Knie und Zorua wich auch ein wenig zurück. Ein Banette, ziemlich finster dreinblickend, starrte dich an. Als Lichtel zu es hin wollte, wurde es weggeschleudert.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   17/1/2013, 20:43

Häää

Lichtel alles Okay bei dir...

Also du willst wol ein Kampf oder sehe ich das Falsch?
Nach oben Nach unten
Moko
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 25
Ort : Lüchow

BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   17/1/2013, 21:03


"Hehehe....HAAHAHAHAHA"
Es schwebt sofort auf dich zu und Zorua bekommt richtig Angst. Sofort rennt Grillmak weg. Banette macht nicht halt und zieht aus seinen Ärmeln lange, spitze Nadeln heraus, die es langsam und quälend in sich hineinstach während es auf dich zuflog.
Nach oben Nach unten
http://moko.nication.net/nidoran-pokefun
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Abenteuer von Kiori   

Nach oben Nach unten
 
Abenteuer von Kiori
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Abenteuer auf Unicorn
» Julias Abenteuer in Bommel
» Abenteuer in Flori
» Pokeschool - Abenteuer im Schnee ~~~Beendet!!! (30 kapitel)~~~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Nidoran-Pokeboard :: Abenteuer (RPG) :: Seelenanwesen-
Gehe zu: